Keep it simple

Das Leben ist kompliziert genug, deshalb bin ich stets bemüht, alles so unkompliziert wie möglich zu halten.

Bei mir wird Yoga geübt - nach keiner bestimmten Tradition, frei von strikten Glaubenssätzen und ohne Erwartungen.

Wenn Du zu mir kommst, kannst Du völlig Du sein.


Hatha

Eine etwas ruhigere aber trotzdem fordernde Yogaform, in der die einzelnen Stellungen langsam aufgebaut und länger gehalten werden. Du dehnst und kräftigst Muskeln, Sehnen und Gelenke und gewinnst Flexibilität in der Wirbelsäule. Die Stunden beginnen in der Regel mit Atemübungen und enden mit einer Schlussentspannung.

 

Hatha Flow

Ein etwas dynamischerer Yogastil, bei dem die einzelnen Asanas (Stellungen) teilweise fließend miteinander verbunden und durch den Atem geleitet oder auch mal etwas länger gehalten werden. Die Stunden bauen Kraftausdauer auf und regen das Herz-Kreislauf-System an. Am Ende erwartet Dich eine Tiefenentspannung.