Bei mir findest Du einen Ort zum Abschalten vom Alltag, für Begegnungen, um Neues zu lernen, um Zeit mit Dir und für Dich zu schaffen - ganz ohne Bewertung oder Leistungsdruck.

Ich hoffe, Du findest bei uns, was Du suchst!                           - Andrea -



Und das sagen meine Teilnehmer


WORKSHOP PRANAYAMA FEBRUAR

Freitag, 28. Februar, 18.00 - 20.00 Uhr, 40,-€


Atem als Kern der Yogapraxis, als Tempovorgeber, als Unterstützung in Asanas, als Indikator für Anstrengung, Gemütszustand und Funktionalität - klingt gut. Aber was genau muss ich jetzt tun? Wie und vor allem wohin muss ich atmen? Wie fühlt sich das an? Und was mache ich eigentlich falsch? Eine oder mehrere Fragen kommen dir bekannt vor? Wunderbar, dieser Workshop ist genau richtig für dich!
Wir üben Atemtechniken, die sonst in regulären Yoga-Stunden oft nur kurz geübt werden und du erhältst Einblicke in Atemtechniken, die du vielleicht noch nie zuvor geübt hast. 
Der Workshop umfasst Grundlagen zu Anatomie und Physiologie der Atmung sowie:
Kapalabathi - der reinigende "Feueratem"
Anuloma Viloma - die harmonisierende und Wechselatmung
Ujjayi Atem - der siegreiche Atem, der die Atmung verlangsamt und weiter vertieft
Sitali Pranayama - der kühlende Atem, der Stress sofort reduziert
Bhastrika - der "Blasebalg", wirkt stark energetisierend und reinigend
Brahmari - die Bienenatmung, die den Geist und die Sinne entspannt

NEUER ANFÄNGERKURS -- APRIL - JUNI 

MONTAG  I  27.04. - 22.06.  I  19:00 - 20:15 Uhr  I 140,- €

--> entfällt am 1. Juni (Pfingsten)

(die meisten Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten, bitte kläre das ggf. im Vorfeld mit Deiner Kasse)


Du möchtest an Deiner Gelassenheit, Kraft und Beweglichkeit arbeiten? Dieser geschlossene Anfängerkurs ist Deine Gelegenheit um mit Yoga zu beginnen. In 8 aufeinander aufbauenden Stunden lernst du neben theoretischen Grundlagen die wichtigsten Yoga-Haltungen, Atemübungen und Entspannungstechniken kennen. In einer kleinen Gruppe haben wir die Möglichkeit auf Dich persönlich einzugehen und dir einen sanften Einstieg ins Yoga zu ermöglichen.